Besuchen Sie unser englisches Webangebot

Stadtrundfahrt Überblick

Entdecken Sie Dresden
Dauer: 2 Stunden  |  Max. Teilnehmerzahl: BusgröSSE  |  Preis: 99 Euro (inkl. Mwst.)

Für weitere Informationen bitte vergrößern


Prachtvolle Residenzbauten, eine herrliche Flusslandschaft, großartige Gartenanlagen und Villenviertel - für jeden Geschmack gibt es etwas Schönes zu entdecken. Als flächenmäßig viertgrößte Stadt Deutschlands erschließt sich Dresden am besten auf einer Stadtrundfahrt. Wir setzen ein komplettes Dresden-Mosaik zusammen - kein Wunder, dass die Fahrt wie im Traum vergehen wird.

 

Am liebsten beginnen wir unsere Rundfahrt im Residenzbereich und werfen einen Blick auf den Zwinger, das Residenzschloss und die Semperoper. Vom historischen Zentrum ausgehend spüren wir die schönsten Stellen der Stadt auf. Entlang der Stadtmauer, wo der Premierminister Graf Brühl im 18. Jahrhundert Audienzen hielt, sich die Hofgesellschaft in den hängenden Gärten von Dresden vergnügte, und Böttger das erste Stück Hartporzellan produzierte, fahren wir weiter zum barocken Großen Garten. Auf dem Weg dorthin werfen wir einen Blick auf das Dresdner Rathaus. Auf der Spitze des Rathausturms begrüßt uns der vergoldete Rathausmann in 95 Meter Höhe stehend. Wir erreichen das Hygienemuseum und hören davon, warum das Museum ohne Odol niemals gebaut worden wäre. Der Große Garten ist zugleich groß und großartig. Am Rand der Gartenanlage sehen wir die futuristisch anmutende „Gläserne Manufaktur“ von Volkswagen. Kostbare Jugendstilfassaden begegnen uns in Striesen. Wir gelangen in das Villenviertel von Blasewitz, erleben dort unser „Blaues Wunder“ und hören von Schillers Aufenthalt in den Weinbergen von Loschwitz. Im Wohngebiet des „Weißen Hirsch“ erfahren wir von dessen internationaler Bedeutung als Luftkurort und von der Jagdleidenschaft der Wettiner. Nach einem Ausstieg bei einem der Elbschlösser oder in der Dresdner Neustadt gelangen wir auf unserer Stadtrundfahrt zurück in die Altstadt.

WAS WIR SEHEN: Theaterplatz – Brühlsche Terrasse – Rathaus – Großer Garten – Hygienemuseum – Gläserne Manufaktur – Jugendstilquartier in Striesen – Villenviertel Blasewitz und Loschwitz – Blaues Wunder –Weißer Hirsch – Neustadt – Pfunds Molkerei - Königstraße - Altstadt

PROGRAMMVARIANTE: Gerne führen wir die Rundfahrt auch in Kombination mit einem Rundgang durch. Gesamtdauer: 3 Stunden, Preis: 115 Euro (inkl. Mwst.)

 

Unverbindliche Anfrage

Copyright: brey kunst kultur, Nicole und Michael Brey GbR © 1998-2017. Alle Rechte vorbehalten. | Links und Partner
Nach oben